über 90 % Weiterempfehlungsrate
129.415 erfolgreiche Teilnehmer
1.189 Standorte deutschlandweit
über 15 Jahre Erfahrung mit Online-Schulungen
NutzungsbedingungenAllgemeine Nutzungsbedingungen

Allgemeine Nutzungsbedingungen für die Plattform viona.online

 

Institut für Berufliche Bildung Fördergesellschaft mbH Privatinstitut 

Bebelstraße 40
21614 Buxtehude
Telefon 04161 5165-0
Mail: info@viona.online
Geschäftsführung: Lea Tornow
Registergericht: Amtsgericht Tostedt
Registernummer: HRB 120796

1. Geltungsbereich

1.1  Die folgenden Nutzungsbedingungen gelten für die Dienste und Leistungen, welches durch Bildungsanbieter auf der Webseite https://www.viona.online (Webseite) angeboten werden. Betreiberin der Webseite ist Institut für Berufliche Bildung Fördergesellschaft mbH Privatinstitut , Bebelstraße 40, 21614 Buxtehude (Verwenderin).

1.2  Diese Nutzungsbedingungen gelten ungeachtet etwaiger Veränderungen oder Erweiterungen der Webseite sowie ungeachtet etwaiger Veränderungen oder Erweiterungen der angebotenen Dienstleistungen in ihrer jeweils bei Vornahme der Nutzungshandlung geltenden Fassung. Sie gelten für das gesamte Online-Angebot der Verwenderin unabhängig von der verwendeten Software (z.B. Desktop-Version, mobile Version, Smartphone-App, etc.).

1.3  Für die Bildungsangebote oder Leistungen der jeweiligen Bildungsanbieter für Nutzer auf der Webseite der Verwenderin gelten nur die Geschäftsbedingungen des Bildungsanbieters. Im Rahmen der Direktbuchung auf der Webseite von Kursen der Bildungsanbieter entsteht eine vertragliche Beziehung des Nutzers ausschließlich zu diesem Bildungsanbieter. Diese sind keine Erfüllungsgehilfen der Verwenderin. Auch im Falle der Vermittlung der Kontaktdaten des Nutzers an den Bildungsanbieter entsteht ein mögliches Vertragsverhältnis ausschließlich zwischen dem Nutzer und dem Bildungsanbieter.

2.  Allgemeine Nutzungsbedingungen

2.1  Die Verwenderin betreibt und unterhält auf www.viona.online eine Plattform, über die der Nutzer umfangreich zu dem Thema berufliche Bildung informiert wird. Hierzu hält die Verwenderin ein umfangreiches Vergleichsangebot zwischen den verschiedenen Kursen der Bildungsanbieter vor, damit der Nutzer den passenden Kurs finden kann. Sie bietet dem Nutzer die Möglichkeit mit dem Bildungsträger auf der Webseite direkt Verträge über Kursangebote abzuschließen oder aber die Kontaktdaten des Nutzers an den Bildungsanbieter zu vermitteln, für dessen Kurse sich der Nutzer interessiert. Zum Abschluss eines Vertrages im Wege der Direktbuchung auf der Website ist die Anlage eines Nutzerkontos erforderlich.

2.2  Die Inanspruchnahme der auf der Webseite angebotenen Dienste und Leistungen der Verwenderin erfolgt für den Nutzer unentgeltlich.

3. Datenschutz

Eine Datenverarbeitung der Verkehrsdaten auf der Webseite durch die Verwenderin erfolgt lediglich mit der ausdrücklichen Einwilligung des Nutzers oder im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen. Eine Weitergabe der durch den Nutzer angegebenen Daten an den Bildungsanbieter bei Interesse an einem Kurs erfolgt ausschließlich zur Anbahnung und Erfüllung eines Vertrages mit dem Bildungsanbieter. Im Übrigen wird auf die Datenschutzerklärung der Verwenderin verwiesen.

4. Urheberrecht

4.1  Alle auf der Webseite und im Rahmen der dort angebotenen Dienste und Leistungen veröffentlichten Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Das umfasst insbesondere Bilder, Texte und Datenbanken.

4.2  Die Vervielfältigung, Verbreitung, Veröffentlichung oder die sonstige Nutzung dieser Inhalte ist lediglich zum privaten Gebrauch gestattet. Zuwiderhandlungen gegen die vorstehenden Bestimmungen werden rechtlich verfolgt.

5. Haftung für Inhalte

5.1  Die Verwenderin haftet nur für die eigenen Inhalte auf der Webseite. Sie übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität von Inhalten, Informationen und Diensten, die ihr durch die Bildungsanbieter bereitgestellt werden. Sie versucht im Rahmen des ihr technisch und organisatorisch möglichen, eine Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität zu gewährleisten.

5.2  Die Verwenderin haftet nicht für Fremdinhalte. Insbesondere ist sie nicht verantwortlich für den Inhalt von Seiten, auf die der Nutzer über Verlinkungen auf der Webseite gelangt oder für, auf der Homepage auftauchende Werbebanner und sonstige Werbeflächen.

5.3  Für Bewertungen oder für Kommentare, die von Nutzern oder von Bildungsanbietern auf der Webseite veröffentlicht oder anderen zugänglich gemacht werden, haften allein deren Verfasser.

5.4  Die Bildungsanbieter stellen der Verwenderin Informationen zur Verfügung. Die Bildungsanbieter sind verpflichtet die Einwilligung von Dritten einzuholen, wenn sie Angaben zu und über solche machen wollen. Die Verwenderin ist jederzeit berechtigt, hierüber einen Nachweis zu verlangen. Eine Haftung für Verstöße übernimmt die Verwenderin nicht.

5.5  Im Übrigen haftet die Verwenderin nach den gesetzlichen Vorschriften.

6. Rechte der Verwenderin bei Verstößen

6.1  Die Verwenderin entfernt rechtswidrige Inhalte auf der Webseite selbst sowie Werbungen und Verlinkungen zu Seiten mit rechtswidrigem Inhalt unverzüglich, wenn sie hiervon positive Kenntnis erlangt. Sie behält sich jedoch eine umfassende Prüfung der Rechtswidrigkeit der Inhalte vor. Eine Funktion zur Meldung von Rechtsverstößen wird auf der Webseite zur Verfügung gestellt.

6.2  Bei Verstößen eines Nutzers gegen Regelungen dieser Nutzungsbedingungen ist die Verwenderin berechtigt, die Inhalte dieses Nutzers zu sperren oder zu löschen sowie den Zugang dieses Nutzers zur Webseite zu vorübergehend zu sperren, seinen Account zu deaktivieren oder bei offensichtlich missbräuchlicher Anmeldung oder Nutzung unmittelbar zu löschen. Die Verwenderin behält sich vor, andere geeignete Maßnahmen zum Schutz gegen solche Verstöße auch bereits zu ergreifen, wenn sie begründeten Anlass zur Annahme hat, dass ein solcher Verstoß bevorsteht.

6.3  Bei vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Verstößen des Nutzers gegen Regelungen dieser Nutzungsbedingungen ist der Nutzer gegenüber der Verwenderin zum Ersatz aller hieraus entstehenden Schäden der Verwenderin oder Dritter verpflichtet. Darüber hinaus ist der Nutzer verpflichtet, die Verwenderin, ihre gesetzlichen Vertreter und ihre Erfüllungsgehilfen von jeglichen Ansprüchen Dritter sowie sämtlicher daraus resultierenden Kosten freizustellen, wenn diese auf einem Verstoß des Nutzers gegen die Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen beruhen.

6.4  Im Übrigen gelten die gesetzlichen Vorschriften.

7. Änderung dieser Nutzungsbedingungen

7.1  Die Verwenderin behält sich vor, diese Nutzungsbedingungen teilweise oder gänzlich zu ändern, soweit ihre Nutzer dadurch nicht unangemessen benachteiligt werden. Über etwaige Änderungen informiert die Verwenderin ihre Nutzer rechtzeitig auf der Webseite sowie über die ihr zur Verfügung stehenden Kommunikationsmittel. Den Änderungen gilt als durch den Nutzer zugestimmt, wenn er die Webseite der Verwenderin nach Inkrafttreten der Änderungen weiter nutzt.

7.2  Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein bzw. ganz oder teilweise unwirksam werden, bleiben die übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Die unwirksame Bestimmung gilt als durch eine wirksame Bestimmung ersetzt, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für Regelungslücken.

8. Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und grundsätzlich nicht bereit.

9. Rechtswahl und Gerichtsstand

9.1  Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts über den internationalen Warenkauf. Die gesetzlichen Vorschriften zur Geltung zwingenden Verbraucherschutzrechtes bleiben unberührt.

9.2  Für Nutzer, die nicht Verbraucher im Sinne des § 13 BGB sind, liegt der allgemeine Gerichtsstand der Verwenderin mit dem Erfüllungsort für ihre Verbindlichkeit in Buxtehude. Abweichende ausschließliche Gerichtsstände bleiben hiervon unberührt.

© 2024 Viona
Alle Rechte vorbehalten