Kompetenzerweiterung im sozialen Bereich - Kultursensible Pflege und Sterbe- und Trauerbegleitung

Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Tageszeit:Vollzeit
Dauer:8 Wochen in Vollzeit
Lernort:online von zu Hause, online am Standort
Nächster Termin: 01.07.2024
Kostenlos mit Förderung 

Zusammenfassung

Kompetenzerweiterung für Dienstleistungen im soziealen Bereich - Kultursensible Pflege und Sterbe- und Trauerbegleitung

Im Rahmen eines Gruppenunterrichts im Klassenverband erwerben Teilnehmende wichtige Kompetenzen, die für eine berufliche (Wieder-) Eingliederung im Gesundheitswesen erforderlich sind. Die Kompetenzerweiterung vermittelt durch die mögliche Kombination von individuellen Coachings sowie Arbeitserprobungen wichtige berufsfachliche Inhalte.

Kursinhalt

  • Kultursensible Pflege in der Praxis
  • Sterbe- und Trauerbegleitung
  • Sterbe- und Trauerbegleitung - Vertiefung
  • Demenz verstehen - Der Umgang mit Betroffenen

5 gute Gründe für Viona

über
individuell kombinierbare Kurse
über
erfolgreiche Teilnehmer
über %
Weiterempfehlungsrate
%
Abschlussquote Weiterbildung
über Jahre
Erfahrung mit Online-Schulungen

Berufsperspektive

Der Bedarf an qualifizierten Personen in Pflege- und ähnlichen Einrichtungen ist nach wie vor groß. Die konstant hohe Nachfrage im Gesundheitswesen bietet optimale Chancen für einen beruflichen Wiedereinstieg.

Zielgruppe

Die Kompetenzerweiterung richtet sich an alle Arbeitssuchenden oder von Arbeitslosigkeit bedrohten Personen aus dem Pflegebereich. Mit dieser Weiterbildung können sie ihre Kenntnisse in den Bereichen der kultursensiblen Pflege, vertiefenden Sterbe- und Trauerbegleitung sowie im Umgang mit Menschen mit geistiger Beeinträchtigung auffrischen oder erweitern und somit eine berufliche (Wieder-)Eingliederung anstreben. Angesprochen sind zudem Menschen mit einem Migrations- oder Fluchthintergrund, die bereits in ihrem Heimatland in diesem Bereich beruflich tätig waren.

Anforderungen

Für die Teilnahme erforderlich sind berufliche Vorkenntnisse im Pflegebereich, deutsche Sprachkenntnisse mit mindestens einem B2-Niveau (ggf. Einstufungstest) sowie PC-Anwenderkenntnisse. Teilnehmende sollten soziale Kompetenz, Empathie-Fähigkeit, hohe Belastbarkeit sowie Wahrnehmungsfähigkeit und Beobachtungsgabe aufweisen.

Mögliche Förderungen für diesen Kurs

Jetzt unverbindlich Kursanfrage stellen

  • 1
    Termin
  • 2
    Anbieter
  • 3
    Anfrage

Starttermin und Tageszeit

Weiter ohne Terminauswahl

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Auswahl eines Bildungsanbieters in Ihrer Nähe.

+49 40 79724420
Servicezeiten: Mo-Fr 8:00-16:30 Uhr

Zu den Kategorien

Verwandte Kurse

© 2024 Viona
Alle Rechte vorbehalten