Startseite/ Kategorien/ IT & Informatik

Designing and Implementing Microsoft Azure Networking Solutions (AZ-700)

Abschluss:International anerkannte Microsoft®-Zertifikate (nach bestandenen Prüfungen) & trägerinterne Zertifikate bzw. Teilnahmebescheinigungen
Tageszeit:Vollzeit
Dauer:4 Wochen in Vollzeit
Lernort:online von zu Hause, online am Standort
Nächster Termin: 10.06.2024
Kostenlos mit Förderung 

Zusammenfassung

Zu den Aufgaben als Azure Network Engineer gehören die Empfehlung, Planung und Implementierung von Azure-Netzwerklösungen. Fachleute in dieser Rolle verwalten die Lösungen für Leistung, Ausfallsicherheit, Skalierung und Sicherheit. Sie setzen Netzwerklösungen ein, indem sie das Azure-Portal und weitere Methoden verwenden, einschließlich PowerShell, Azure Command-Line Interface (CLI) und Azure Resource Manager-Vorlagen (ARM-Vorlagen).

Kursinhalt

  • Introduction to Azure virtual networks
  • Design and implement Hybrid Networking
  • Design and implement Azure ExpressRoute
  • Load balance non-HTTP(S) traffic in Azure
  • Load balance HTTP(S) traffic in Azure
  • Design and implement network security
  • Design and implement private access to Azure Services
  • Design and implement network monitoring
  • Vorbereitung auf die externe Prüfung

5 gute Gründe für Viona

über
individuell kombinierbare Kurse
über
erfolgreiche Teilnehmer
über %
Weiterempfehlungsrate
%
Abschlussquote Weiterbildung
über Jahre
Erfahrung mit Online-Schulungen

Berufsperspektive

Der Azure Network Engineer arbeitet mit Lösungsarchitekten, Cloud-Administratoren, Sicherheitstechnikern, Anwendungsentwicklern und DevOps-Technikern zusammen, um Azure-Lösungen zu liefern. Mit dieser Weiterbildung haben Sie die Möglichkeit, sich bestens auf dem zukunftssicheren IT-Arbeitsmarkt zu positionieren.

Zielgruppe

Dieses Bildungsangebot richtet sich an alle Personen, die das Azure Network Engineer Associate Zertifikat erlangen wollen.

Anforderungen

Teilnehmende müssen über gute Deutschkenntnisse verfügen und im Umgang mit Windows geübt sein, also sich in der Ordnerstruktur zurechtfinden und mit Dateien arbeiten können. Da die Weiterbildung mit englischer Doku durchgeführt wird, sind außerdem gute Englischkenntnisse wichtig. Kandidaten für diese Zertifizierung sollten zudem über fachkundige Azure-Administrationskenntnisse verfügen, zusätzlich zu umfangreichen Erfahrungen und Kenntnissen über Netzwerke, hybride Verbindungen und Netzwerksicherheit.

Mögliche Förderungen für diesen Kurs

Jetzt unverbindlich Kursanfrage stellen

  • 1
    Termin
  • 2
    Anbieter
  • 3
    Anfrage

Starttermin und Tageszeit

Weiter ohne Terminauswahl

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Auswahl eines Viona-Partners in Ihrer Nähe.

+49 40 79724420
Servicezeiten: Mo-Fr 8:00-16:30 Uhr

Mehr Kurse aus der Kategorie

Verwandte Kurse

© 2024 Viona
Alle Rechte vorbehalten