über 90 % Weiterempfehlungsrate
129.415 erfolgreiche Teilnehmer
1.189 Standorte deutschlandweit
über 15 Jahre Erfahrung mit Online-Schulungen

Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement - Umschulung (Teilzeit)

Abschluss:Kammerprüfung & trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Tageszeit:Teilzeit
Dauer:34 Monate in Teilzeit inkl. 12 Monate Praktikum
Lernort:online am Standort
Nächster Termin: 14.10.2024
Kostenlos mit Förderung 

Kursinformationen

Zusammenfassung

Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement - Umschulung (IHK) in Teilzeit - 12 Monate Praktikum

Kaufleute für Büromanagement übernehmen als Allrounder im Unternehmen vielfältige organisatorische und verwaltende Aufgaben. Sie erledigen den internen und externen Schriftverkehr, koordinieren und überwachen Termine, bereiten Konferenzen vor und erstellen Präsentationen. Unter Beachtung des Datenschutzes und aller rechtlichen Vorgaben betreuen Kaufleute für Büromanagement Kunden, wirken bei der Auftragsabwicklung oder auch im Vertrieb mit. Die Tätigkeitsbereiche des Office-Managements können beispielsweise auch im Rechnungswesen, im Marketing, in der Öffentlichkeitsarbeit, im Veranstaltungsmanagement oder in der Personal- und Lagerwirtschaft liegen. Während der Umschulung erfolgt eine Spezialisierung innerhalb von Wahlqualifikationen.

Im Rahmen der Umschulung werden die für die Ausübung des Berufes benötigten Fertigkeiten und Kenntnisse praxisnah vermittelt. Die Umschulung beinhaltet eine betriebliche Ausbildungsphase von mindestens 6 Monaten und endet mit einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK).

Bestens vorbereitet: Wir bieten eine Vielzahl an Vorbereitungskursen an, mit denen Sie vor dem Start Ihrer Umschulung Grundkenntnisse erwerben oder auffrischen können. Sprechen Sie uns gerne an!

Kursinhalt

Der Beruf des Kaufmanns/-frau für Büromanagement ist ein anerkannter Ausbildungsberuf. Die Ausbildungsinhalte richten sich nach der bundeseinheitlichen Ausbildungsverordnung und dem Rahmenlehrplan des Berufsbildes. Dazu gehören unter anderem:

  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Auswahl und Anwendung betrieblicher Kommunikationssysteme
  • Durchführung und Kontrolle von Datenpflege und -sicherung
  • Recherche, Beurteilung, Aufbereitung und Archivierung von Informationen
  • Bearbeitung des Posteingangs und -ausgangs
  • Planung, Durchführung und Kontrolle von Projekten
  • Einholen, Prüfen, Vergleichen und Begründen von Angeboten
  • Anwendung von Textverarbeitungssystemen
  • Zusammenstellung, Aufbereitung und Auswertung von Kundendaten
  • Durchführung und Auswertung von Vor- und Nachkalkulationen
  • Vorbereitung von Dienstreiseanträgen und Reisekostenabrechnungen
  • Zahlungen und Berücksichtigung der Zahlungsbedingungen

Bewerbungstraining wird ebenfalls angeboten. Im Rahmen der Umschulung besteht bei entsprechender Leistung die Möglichkeit, Zertifikate wie LanguageCert Sprachzertifikat und SAP®-Zertifikat zu erwerben. Bitte beachten Sie, dass aus lizenzrechtlichen Gründen nicht alle Zertifikate an allen Standorten erworben werden können. Weitere Informationen erhalten Sie im Beratungsgespräch.

Anforderungen

  • Umschulung für Arbeitssuchende mit oder ohne Berufsausbildung, die an einer Tätigkeit im kaufmännischen Bereich interessiert sind
  • Schulabschluss und angemessene Deutschkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich
  • Ermittlung der Eignung durch Beratungsgespräch inklusive Eignungstest

Jetzt unverbindlich Kursanfrage stellen

  • 1
    Termin
  • 2
    Anbieter
  • 3
    Anfrage

Starttermin und Tageszeit

Weiter ohne Terminauswahl

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Auswahl eines Bildungsanbieters in Ihrer Nähe.

+49 40 79724420
Servicezeiten: Mo-Fr 8:00-16:30 Uhr

Häufig gestellte Fragen

Für wen ist die Umschulung interessant?

Diese Umschulung ist besonders geeignet für Arbeitssuchende mit oder ohne Berufsausbildung, die Interesse an einer Tätigkeit im Bereich Büromanagement haben.

Wie ist meine berufliche Perspektive nach der Umschulung?

Aufgrund ihrer Ausbildung sind Kaufleute für Büromanagement für viele Branchen bzw. Tätigkeitsfelder im Unternehmen qualifiziert, die Einsatzmöglichkeiten sind anspruchsvoll und vielseitig. Ein erfolgreicher Abschluss bietet daher verschiedene berufliche Möglichkeiten in der Privatwirtschaft wie auch im öffentlichen Dienst und gilt als zukunftssicher.

Wo findet die Umschulung statt?

Die Teilnahme ist an einem unserer Partnerstandorte oder - bei Zustimmung des Kostenträgers - auch von zu Hause aus möglich.

Der typische Ablauf einer Umschulung mit Viona

  1. Anmeldung bei der passenden Umschulung
  2. Intensive, theoretische Ausbildung am gewünschten Ort durch unseren Bildungspartner. Sie werden von Mitarbeitern am Standort des Anbieters betreut und nehmen von dort aus per Computer am Kurs teil. Die meisten Umschulungen finden in Vollzeit statt.
  3. Betriebliche Ausbildung / Praktika von mindestens 6 Monaten
  4. Abschlussprüfung vor der IHK oder einer anderen zuständigen Kammer
  5. Anerkannter Berufsabschluss nach erfolgreicher Beendigung der Qualifizierung

5 gute Gründe für Viona

über
individuell kombinierbare Kurse
über
erfolgreiche Teilnehmer
über %
Weiterempfehlungsrate
%
Abschlussquote Weiterbildung
über Jahre
Erfahrung mit Online-Schulungen

Zu den Kategorien

Verwandte Kurse

© 2024 Viona
Alle Rechte vorbehalten