Startseite/ Kategorien/ Marketing & Vertrieb

Kaufmann / Kauffrau für Dialogmarketing - Umschulung (IHK) - 9 Monate Praktikum

Abschluss:Kammerprüfung & trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Tageszeit:Vollzeit
Dauer:24 Monate inkl. 9 Monate Praktikum in Vollzeit
Lernort:online am Standort
Kostenlos mit Förderung 

Zusammenfassung

Kaufleute im Dialogmarketing sind Kommunikationsexperten: Sie sind darauf spezialisiert, Kundenbeziehungen herzustellen und zu pflegen. Kaufleute für Dialogmarketing verkaufen Dienstleistungen im Bereich des Direkt- bzw. Telemarketings. Sie stellen Kapazitäten bereit, organisieren den Kundendialog und kontrollieren den Erfolg von Maßnahmen des Dialogmarketings. Auch die Personaleinsatzplanung sowie die Konzeption von Maßnahmen gehören zu ihren Aufgaben. Arbeitgeber sind vor allem Call-Center, Service- und Kundenhotlines von Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen unterschiedlicher Wirtschaftsbereiche sowie Einrichtungen des öffentlichen Dienstes.

Im Rahmen der Umschulung werden die für die Ausübung des Berufes benötigten Fertigkeiten und Kenntnisse handlungsorientiert vermittelt. Die Umschulung beinhaltet eine betriebliche Ausbildungsphase von mindestens 6 Monaten und endet mit einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK).

Bestens vorbereitet: Wir bieten eine Vielzahl an Vorbereitungskursen an, mit denen Sie vor dem Start Ihrer Umschulung Grundkenntnisse erwerben oder auffrischen können. Sprechen Sie uns gerne an!

Kursinhalt

Kaufmann/-frau für Dialogmarketing ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz. Die Ausbildungsinhalte richten sich nach der bundeseinheitlichen Ausbildungsverordnung und dem Rahmenlehrplan des Berufsbildes. Die Fertigkeiten und Kenntnisse werden handlungsorientiert und praxisnah vermittelt.

Dies sind u. a.:

  • Lern- und Arbeitstechniken
  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Arbeitsorganisation, Kooperation, Teamarbeit
  • Betriebliche Prozessorganisation, qualitätssichernde Maßnahmen
  • Auftragsakquisition und Auftragsdurchführung, Marketing
  • Dialogprozesse
  • Informations- und Kommunikationsprozesse
  • Projektmanagement
  • Personal
  • Kaufmännische Steuerung und Kontrolle:
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Controlling
  • Qualitätssicherung der Auftragsdurchführung
  • Vertrieb und Marketing:
  • Angebotserstellung und Verkauf
  • Vermarktung von Dienstleistungen

Die Ausbildung endet mit einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer

5 gute Gründe für Viona

über
individuell kombinierbare Kurse
über
erfolgreiche Teilnehmer
über %
Weiterempfehlungsrate
%
Abschlussquote Weiterbildung
über Jahre
Erfahrung mit Online-Schulungen

Berufsperspektive

Dialogmarketing gewinnt für die Unternehmen stetig an Bedeutung, denn immer mehr Menschen haben das Bedürfnis, jederzeit auf Serviceleistungen zurückzugreifen. Daher werden qualifizierte Service-Mitarbeiter/-innen in Call-Centern dringend gesucht.
Kaufleuten für Dialogmarketing bieten sich gute Chancen auf diesem aussichtsreichen Arbeitsmarkt, denn sie sind die Fachkräfte im Call-Center, die über umfassende Kenntnisse der Dialogprozesse sowie Informations- und Kommunikationssysteme verfügen und Aufgaben selbstständig planen und umsetzen können.

Zielgruppe

Die Umschulung richtet sich an Arbeitssuchende mit oder ohne Berufsausbildung, die sich für eine Tätigkeit im kaufmännischen Bereich interessieren.

Anforderungen

Vorausgesetzt werden Deutschkenntnisse auf dem Niveau B2 sowie EDV-Grundkenntnisse.

Mögliche Förderungen für diesen Kurs

Jetzt unverbindlich Kursanfrage stellen

  • 1
    Termin
  • 2
    Anbieter
  • 3
    Anfrage

Starttermin und Tageszeit

Weiter ohne Terminauswahl

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Auswahl eines Bildungsanbieters in Ihrer Nähe.

+49 40 79724420
Servicezeiten: Mo-Fr 8:00-16:30 Uhr

Mehr Kurse aus der Kategorie

Verwandte Kurse

© 2024 Viona
Alle Rechte vorbehalten