Startseite/ Kategorien/ IT & Informatik

Administering Windows Server Hybrid Core Infrastructure (AZ-800)

Abschluss:International anerkannte Microsoft®-Zertifikate (nach bestandenen Prüfungen) & trägerinterne Zertifikate bzw. Teilnahmebescheinigungen
Tageszeit:Vollzeit
Dauer:5 Wochen in Vollzeit
Lernort:online von zu Hause, online am Standort
Nächster Termin: 10.06.2024
Kostenlos mit Förderung 

Zusammenfassung

Zu den Aufgaben dieser Rolle gehören die Integration von Windows-Server-Umgebungen mit Azure-Diensten und die Verwaltung von Windows Server in On-Premises-Netzwerken. Dabei verwalten und betreuen Sie die Windows Server IaaS Workloads in Azure zusätzlich zur Migration und Bereitstellung von Workloads auf Azure.
Diese Rolle arbeitet in der Regel zusammen mit Azure-Administratoren, Unternehmensarchitekten, Microsoft-365-Administratoren und Netzwerktechnikern.

Kursinhalt

  • Deploy and manage AD DS domain controllers
  • Create and manage AD DS security principals
  • Implement and manage hybrid identities
  • Manage Windows Server by using domain-based Group Policies
  • Manage Windows Servers in a hybrid environment
  • Manage Windows Servers and workloads by using Azure services
  • Manage Hyper-V and guest virtual machines
  • Create and manage containers
  • Manage Azure Virtual Machines that run Windows Server
  • Implement on-premises and hybrid name resolution
  • Manage IP addressing in on-premises and hybrid scenarios
  • Implement on-premises and hybrid network connectivity
  • Configure and manage Azure File Sync
  • Configure and manage Windows Server file shares
  • Configure Windows Server storage
  • Vorbereitung auf die externe Prüfung

5 gute Gründe für Viona

über
individuell kombinierbare Kurse
über
erfolgreiche Teilnehmer
über %
Weiterempfehlungsrate
%
Abschlussquote Weiterbildung
über Jahre
Erfahrung mit Online-Schulungen

Berufsperspektive

Mit dieser Weiterbildung erhalten Sie die notwendigen Kenntnisse, um auf dem interessanten und offenen IT-Stellenmarkt eine attraktive Position zu bekommen. Nach dem Wegfall der MCSA/MCSE-Zertifikate hat Microsoft wieder ein Zertifikat mit Servern in Verbindung mit der Azure Cloud auf den Markt gebracht. Dies ist die erste von zwei Prüfungen zum Microsoft Certified: Windows Server Hybrid Administrator Asscociate.

Zielgruppe

Dieses Bildungsangebot richtet sich an alle Personen, die das Microsoft Certified: Windows Server Hybrid Administrator Associate Zertifikat erwerben möchten.

Anforderungen

Teilnehmende müssen über gute Deutschkenntnisse verfügen und im Umgang mit Windows geübt sein. Da die Maßnahme mit englischer Doku durchgeführt wird, sind außerdem gute Englischkenntnisse wichtig.

Mögliche Förderungen für diesen Kurs

Jetzt unverbindlich Kursanfrage stellen

  • 1
    Termin
  • 2
    Anbieter
  • 3
    Anfrage

Starttermin und Tageszeit

Weiter ohne Terminauswahl

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Auswahl eines Viona-Partners in Ihrer Nähe.

+49 40 79724420
Servicezeiten: Mo-Fr 8:00-16:30 Uhr

Mehr Kurse aus der Kategorie

Verwandte Kurse

© 2024 Viona
Alle Rechte vorbehalten