Startseite/ Kategorien/ Umwelt, Energie & Ressourcen

Externe:r Auditor:in für Energiemanagement

Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Tageszeit:Vollzeit
Dauer:2 Wochen in Vollzeit
Lernort:online von zu Hause, online am Standort
Nächster Termin: 17.06.2024
Kostenlos mit Förderung 

Zusammenfassung

Eine Zertifizierung schafft Vertrauen und verbessert die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen. Viele Organisationen stellen sich deshalb der Aufgabe, ein Energiemanagementsystem einzuführen, aufrechtzuerhalten und zu verbessern. Diese Praxis möchte man sich durch eine Zertifizierung von externer Seite bestätigen lassen.

Hier kommen externe Auditoren ins Spiel: Sie helfen den Unternehmen vor allem bei der Implementierung und Überwachung des Energiemanagementsystems und stellen sicher, dass die gesetzlichen Anforderungen daran eingehalten werden. Sie können darüber hinaus Tipps und Empfehlungen für verbesserte Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Energieverbrauch und Einsparmöglichkeiten geben und bewerten.

Kursinhalt

  • Forderungen der DIN EN ISO 50001 aus Sicht des Auditors
  • Gesprächstechniken und Fragetechniken für Auditoren
  • Kommunikation im Audit
  • Umgang mit schwierigen Situationen
  • Auditplanung
  • Dokumentenbewertung
  • Auditdurchführung
  • Eröffnungsgespräch, Auditgespräch, Abschlussgespräch
  • Auditfeststellungen
  • Berichterstattung
  • Dokumentation und Auditauswertung
  • Anforderungen der DIN 17021
  • Kompetenz des Auditors, Anforderungen an Ressourcen
  • Anforderungen an Informationen, Anforderungen an Prozesse

5 gute Gründe für Viona

über
individuell kombinierbare Kurse
über
erfolgreiche Teilnehmer
über %
Weiterempfehlungsrate
%
Abschlussquote Weiterbildung
über Jahre
Erfahrung mit Online-Schulungen

Berufsperspektive

Externe Auditoren für Energiemanagement können als Freiberufler oder im Anstellungsverhältnis für eine Zertifizierungsgesellschaft Energiemanagementaudits nach DIN EN ISO 50001 durchführen. Da ein effizientes Energiemanagement für Unternehmen immer wichtiger wird und zu einem sehr entscheidenden Kostenfaktor geworden ist, ist auch der Fachkräftebedarf in diesem Bereich sehr hoch. Darüber hinaus gewinnen natürlich auch ökologische Aspekte immer mehr an Bedeutung. Nutzen Sie Ihre Chance: Als Externe:r Auditor:in für Energiemanagement leisten Sie einen wertvollen Beitrag sowohl für die Unternehmen, die Sie auditieren, als auch für den bewussten und schonenden Umgang mit Energie-Ressourcen insgesamt.

Zielgruppe

Dieses Modul richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die bereits fortgeschrittene Kenntnisse und Erfahrungen im Energiemanagement besitzen und ihr Wissen nun zur Auditierung von Fremdunternehmen einsetzten möchten.

Anforderungen

Die Ausbildung als externe:r Auditor:in setzt grundlegende Kenntnisse der Norm 50001, der Umsetzung dieser Normanforderungen im Unternehmen, Auditerfahrung und Managementerfahrung voraus. Der Abschluss als EMB, Interner Auditor muss vorliegen.

Mögliche Förderungen für diesen Kurs

Jetzt unverbindlich Kursanfrage stellen

  • 1
    Termin
  • 2
    Anbieter
  • 3
    Anfrage

Starttermin und Tageszeit

Weiter ohne Terminauswahl

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Auswahl eines Bildungsanbieters in Ihrer Nähe.

+49 40 79724420
Servicezeiten: Mo-Fr 8:00-16:30 Uhr

Mehr Kurse aus der Kategorie

Verwandte Kurse

© 2024 Viona
Alle Rechte vorbehalten