Kommunikation im Büromanagement

Abschluss:Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Tageszeit:Vollzeit, Teilzeit
Dauer:2 Wochen in Vollzeit; 4 Wochen in Teilzeit
Lernort:online von zu Hause, online am Standort
Kostenlos mit Förderung 

Zusammenfassung

Das moderne Büro ist ein Informations- und Kommunikationsnetzwerk: Wer hier arbeitet, koordiniert Informations- und Datenflüsse, stellt Informationen bereit und vermittelt diese auf verschiedenen Kommunikationskanälen an unterschiedliche Stellen. Die Dokumentation von Abläufen, auch von der Ablage einfacher Notizen, gehört ebenfalls dazu. 

Echte Büroräume sind in Zeiten der Digitalisierung für diese Tätigkeiten heute nicht mehr überall erforderlich und sogar manchmal im klassischen Sinne gar nicht mehr vorhanden. Vielmehr ist die hier zentrale Person selbst 'das Büro' bzw. trägt es durch moderne Hilfsmittel wie Smartphone und/oder Laptop vielleicht sogar mit sich.
 
Unter der Überschrift Bürokommunikation verbirgt sich in Zeiten der Arbeit 4.0 auch ein Tätigkeitsfeld von Assistenz- und Managementaufgaben. Die Wege zur Verbreitung von Informationen und deren Nachhaltigkeit verändern sich und werden trotzdem häufiger Kompromisse mit alten Gewohnheiten eingehen.

Die Schwerpunkte in diesem Modul liegen daher auf der Kommunikation auf unterschiedlichen Wegen im geschäftlichen Alltag. Dabei trainieren Sie anlassbezogene Büromanagement-Aufgaben und üben die Durchführung von Aufgaben rund um übliche sowie schwierigere Themen.
 
Wenn Sie dieses Modul mit bestimmten weiteren Kursangeboten kombinieren, können Sie das Zertifikat Lagerlogistiker/-in (IBB) mit Schwerpunkt Büroverwaltung und Kommunikation oder das Teilzertifikat Fachkraft Büro und Verwaltung erwerben.

Kursinhalt

  • Kommunikationsformen, Kommunikationsmodelle, Körpersprache
  • Gespräche vorbereiten, durchführen, nachbereiten
  • Telefongespräche führen, Telefonnotiz erstellen
  • Beschwerdegespräche gekonnt führen, Konfliktbewältigung
  • Hamburger Verständlichkeitskonzept, AIDA-Methode und PPPP-Methode
  • Schreib- und Gestaltungsregeln nach DIN 5008
  • Corporate Design, Formulare und Checklisten
  • Geschäftsreise planen, durchführen und nachbereiten

5 gute Gründe für Viona

über
individuell kombinierbare Kurse
über
erfolgreiche Teilnehmer
über %
Weiterempfehlungsrate
%
Abschlussquote Weiterbildung
über Jahre
Erfahrung mit Online-Schulungen

Berufsperspektive

Die erworbenen Skills sorgen für Professionalität und verhelfen Ihnen zu angemessener Strukturierung. Bereits in der Bewerbungssituation können Sie davon profitieren. In den meisten Berufen und Funktionen werden diese Kompetenzen benötigt und von Arbeitgebern vorausgesetzt, sodass Sie sich damit für vielfältige Tätigkeitsfelder empfehlen.

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich primär an Nichtkaufleute und Quereinsteiger, die (alleine oder im Team) ihren geschäftlichen Verwaltungs- und Organisationsalltag verbessen möchten. Angesprochen sind aber auch (Wieder-)Einsteiger, die ihr Wissen aktualisieren und absichern möchten.

Anforderungen

Gute Grundlagenkenntnisse in PC- und Windows-Bedienung, Microsoft Office (Word und Outlook) und im Umgang mit dem Internet werden vorausgesetzt, ebenso wie Kenntnisse der Schreibregeln nach DIN 5008 sowie Grundregeln im kaufmännischen Schriftverkehr.

Mögliche Förderungen für diesen Kurs

Jetzt unverbindlich Kursanfrage stellen

  • 1
    Termin
  • 2
    Anbieter
  • 3
    Anfrage

Starttermin und Tageszeit

Weiter ohne Terminauswahl

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Auswahl eines Bildungsanbieters in Ihrer Nähe.

+49 40 79724420
Servicezeiten: Mo-Fr 8:00-16:30 Uhr

Zu den Kategorien

Verwandte Kurse

© 2024 Viona
Alle Rechte vorbehalten